Yoga am MEER in Portoroz

Zeit für Yoga und Mindmanagement am Meer in Portoroz

im 5 Stern Kempinski Palace – 17. November – 19. November 2017

Yoga am Meer in Portoroz. Was für ein Genuss ein Wochenende das nur dir gehört. Zeit für dich, zum Durchatmen. Zeit um dir selbst eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Zeit für Yoga und MIndmanagement. Die slowenische Küste und Portoroz ist nicht umsonst so bekannt und beliebt. Das Meer, die Oliven- und Weinberge im Hintergrund, die Salinen und die Freundlichkeit der Menschen machen diesen Küstenstrich zu etwas ganz Besonderem. Der November ist die perfekte Zeit um wieder zur Ruhe zu kommen und sich vor der Weihnacht nochmal mit den wirklich wichtigen Dingen des Lebens auseinander zu setzen und um Zeit mit sich selbst zu verbringen.

Portoroz – der Ort

Portoroz hat alles – was auch immer du suchst.

Portorož ist vielen bekannt als „der Hafen der Rosen“, eine kleine Stadt an der sonnigen Küste der Adria. Ein Ort der bekannt ist für sein mildes, mediterranes Klima und seit dem 13. Jahrhundert berühmt für seine reiche Spa und WellnessTradition.

Wenn im restlichen Europa wochenlang Nebel, Schnee und Minusgrade herrschen, schwimmt man  in Portoroz im warmen Thermal-Wasser und lässt den Blick über das tiefblaue Meer streifen, strahlender Himmel und schneebedeckte Alpen. Einfach wunderschön, dann wenn die Sommertouristen nicht mehr da sind ist Portoroz noch schöner, noch ruhiger, noch bezaubender. Ein langer Spaziergang am Meer, durch die Promenade, oder ein Ausflug ins benachbarte Piran – in Portoroz ist alles möglich!

Dutzende k&k Villen erinnern an die Zeit des »großen Seebades« der Monarchie – sie lassen uns ein Stück der Vergangenheit erahnen. Zwischen Portorož und Piran stehen die alten Salzlager Grando und Monfort. Noch vor wenigen Jahren landeten dort am Pier die Salzschiffe. Die Vergangenheit und Traditon ist an jeder Ecke in Portoroz zu erkennen.

Kempinski Palace 5* – Das Hotel

Legendärer Service in einem legendären Hotel
Stell dir ein Hotel vor, im slowenischen Istrien mit Blick auf das Adriatische Meer , wo schon Erzherzog Franz Ferdinand den Walzer im großen Ballsaal tanzte. Willkommen in deiner Fantasie – willkommen in der Welt des Kempinski Palace Portoroz im Herzen von Istrien. Legenden entstehen immer wieder neu; auch der Service im Kempinski Palace Portoroz beweist sich täglich aufs Neue – ein immer wiederkehrendes Ereignis von größtem Vergnügen.
Das legendäre Kempinski lebt von seiner Tradition und seinem außergewöhnlichem Service. In den Superior Zimmern des Kempinski wirst du dich rundum wohl fühlen können. Im Indoorpool und im Spa Bereich kannst du nach einem langen Spaziergang am Meer einfach Genießen und Entspannen.

DETAILPROGRAMM für unser Yogawochenende in Portoroz

Freitag 17. November 2017

Anreise ab 15 Uhr nach Portoroz

17:00 Uhr – 19:00 Uhr Yogaeinheit

ca. 19:30 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Samstag 18. November 2017

7:30 Uhr -9:00 Uhr Yogaeinheit

danach gemeinsames Frühstück

Zeit für dich – Zeit zum Spazieren am Meer, den SPA Bereich zu genießen oder ein gutes Buch zu lesen…was auch immer du dir wünscht.

17:00 Uhr – 19:00 Uhr Yogaeinheit

ca. 19:30 Uhr gemeinsames Abendessen

 

Sonntag 19. November 2017

7:30 Uhr – 9:00 Uhr Yogaeinheit

gemeinsames Frühstück und individuelle Abreise oder Verlängerung.

 


Deine Investition in eine traumhafte yogische Auszeit im Portoroz:

ab 439 Euro p.P im Superior Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag 90 Euro

Mehr Informationen und Buchung unter:

Tel. 03462 3910
E-Mail: eva.kobald-safran@gruberreisen.at oder eva-maria@do-yoga.at


Inkludierte Leistungen:

2 Nächte im DZ mit Halbpension im 5* Kempinski Palace Hotel in Portoroz im Superior DZ

4 Yogaeinheiten mit Eva-Maria Flucher

tägliche Yoga und Mindmanagement Impulse

Nutzung der Sauna und Wellness Landschaft

Bereitstellung Yogaraum

Gruber-Reisen Reisebegleitung: Eva Kobald-Safran