Kursbeschreibung

Unsere EINHEITEN

Zeit für’s ICH

Eva_Yoga_-E2-95-95GerfriedGuggi_00008Zeit für Dich…In diesen Einheiten wird der Fokus auf deine Wirbelsäule gelegt. Sanfte und energiegeladene Übungsreihen wechseln sich ab und lassen deinen Körper und deinen Geist vollkommene zur Ruhe kommen. Deine Wirbelsäule, die Säule die dich durch’s Leben trägt wird in alle Richtungen bewegt. Das bewusste Atmen erweitert dein Lungenvolumen und durch die bewusste Bewegung wird deine Konzentrationsfähigkeit verbessert. Die abwechslungsreichen und ausgleichenden Sequenzen mobilisieren, dehnen und kräftigen deinen Körper und bringen die Energie im Körper zum Fließen.

  • Montag: 20:00 Uhr in St. Stefan im Rosental
  • Mittwoch 19 Uhr Hof bei Straden
  • Donnerstag 19 Uhr in Hof bei Straden

LASS LOS

Eva_Yoga_-E2-95-95GerfriedGuggi_00019Sanfte fließende Bewegungen werden mit deiner Atmung verbunden.

Durch die langsamen und achtsamen Bewegungen wird der Körper bis in tiefe Schichten massiert und bewegt.

Die Langsamkeit, die Ruhe, das Loslassen und das Eintauchen in tiefe Schichten unseres Körper stehen in dieser Einheit im Vordergrund. Qualitäten die in unserem Alltag oft hinten anstehen müssen. Der Schwerpunkt wird auf den unteren Rücken gelegt um wieder Raum und Öffnung in diesem Bereich zu bekommen. Einfach Durchatmen und alles loslassen.

Montag: 18:30 Uhr St. Stefan im Rosental


Eva_Yoga_-E2-95-95GerfriedGuggi_00019YOGA für den RÜCKEN
Sanfte heilende Bewegungen für deine Wirbelsäule – eine Einheit die voll und ganz für deinen Rücken ist. Dein Rücken wird in allen Bereichen geöffnet und stabilisiert. Deine Wirbelsäule ist das Zentrum um das sich alles dreht. Dein Rücken kann wieder voll und ganz entspannen und durchatmen. Das Loslassen von Verhaltensmustern und das Stärken der Rückenmuskulatur steht in dieser Einheit im Vordergrund.

  • Mittwoch 17:30 Uhr Hof bei Straden
  • Donnerstag 17:30 Uhr Hof bei Straden

Therapeutisches YOGA

Sanfte und fordernde Bewegungen wechseln sich ab um deinen gesamten skelettalen Bereich voll und ganz zu mobilisieren, zu stärken und zu öffnen. Deine Hüften, deine Schultern und deine Wirbelsäule werden bewegt und durch die exakte und korrekte Ausrichtung wird deine Haltung verbessert und Beschwerden werden gelindert. Eine Praxis die in tiefe Schichten deines Körpers geht und wodurch dein Körper sich wieder auf ganz natürliche Art und Weise aufrichten kann. Das Loslassen von alten Bewegungsmustern und das etablieren von gesunden Mustern steht im Vordergrund.

Montag: 09:30 Uhr Hof bei Straden

Therapeutisches Yoga gibt es ab November 2017 in Hof bei Straden


Fotocredits to Gerfried Guggi und Bernhard Monschein