Sei realistisch – Warum dich realistisch zu sein nicht weiterbringt

In letzter Zeit höre ich immer wieder von Menschen die Aussage: “ Sei realistisch.“ oder „Wenn wir das Ganze realistisch angehen.“ Jedesmal wenn ich diese Aussage höre, zaubert mir das ein Schmunzeln auf die Lippen. Diese Aussage begründet sich immer daraus, dass die Menschen Angst haben etwas zu denken, etwas zu träumen, etwas anzugehen und weiterlesen…

My Big Five of Live for 2017 – Dinge ohne die ich 2017 nicht leben kann!

1. Reisen und Unterwegssein Für mich gibt es keine schöneren Momente als am Weg zu sein, unbekannte und neue Orte zu bereisen. Neue Menschen und neue Kulturen kennen zu lernen, spannende Begegnungen zu machen. Neue Lebenskonzepte anzutreffen und darüber nachzudenken was ich daraus ziehen könnte, um mein Leben noch besser und glücklicher zu gestalten. Am weiterlesen…

4 Dinge die du bei einem Schweigeseminar erlebst – Ein Erfahrungsbericht

Ein Schweigeseminar, ein Meditationskissen und eine kommunikative Yogini -wie passt das zusammen? Keine Ahnung – doch ganz nach dem Motto believe nothing try everything – habe ich es einfach ausprobiert und habe mich im Oktober für ein Schweigeseminar angemeldet. Der Plan: ein Wochenende vor Weihnachten für 3 Tage in ein Seminarhaus zu gehen und für weiterlesen…

Yoga und ein Besuch im Museum deines Lebens

Yoga ist Tag für Tag ein Besuch im Museum deines Lebens Der November hat uns wieder, eine Zeit in der die Tage kürzer und die Nächte länger werden. Der perfekte Zeitpunkt um einen Besuch im Museum unseres Lebens zu machen. In den letzten Tagen hatte ich immer wieder spannende und ergreifende Gespräche mit wunderbaren Menschen. weiterlesen…

YOGA beim Paierl in der Steiermark – Ein Erfahrungsbericht von Huberta Weigl

Yoga beim Paierl – Ein Erfahrungsbericht Unlängst habe ich im Hotel Paierl in der Steiermark an einem Yogakurs von Eva-Maria Flucher teilgenommen. In die Welt des Yoga habe ich zum ersten Mal vor etwa zwei Jahren hineingeschnuppert –sie hat mich neugierig gemacht und dabei ist es geblieben. Ich merke, dass mir Yoga guttut. Und da weiterlesen…

YOGA und SEGELN ein Erfahrungsbericht

YOGA und SEGELN eine Sehnsucht die viele von uns kennen. Ich habe diesen langen Wunsch vor einem Jahr Realität werden lassen und habe gemeinsam mit einem wunderbaren Skipper, danke Lojze, ein einzigartiges Projekt umgesetzt und es SILENT YOGA SAILING getauft. Natürlich haben wir unseren SILENT YOGA SAILING Törn auch in diesem Jahr wiederholt. Eine neue weiterlesen…

Yoga und Alleinreisen – 3 Dinge die mich das Alleinreisen gelehrt hat

Was ich durch das Alleinreisen erfahren habe In den letzten Jahren habe ich unzählige Reisen unternommen, allein zu zweit, in Gruppen, als Reiseleiterin, als Yogatrainerin und privat. Ich liebe es unterwegs zu sein und an die schönsten Orte dieser Welt zu reisen. Allein zu reisen gibt dir die Möglichkeit fremde Menschen und Kulturen kennenzulernen. Absolut weiterlesen…

YOGA und LAUFEN – Ein Gastbeitrag und Erfahrungsbericht einer Marathonläuferin

Yoga und Laufen was hat das eigentlich miteinander zu tun und warum du als Läufer eine regelmäßige Yogapraxis etablieren solltest. Lydia Ploder ist eine ambitionierte Marathon-Läuferin und hat in diesem Jahr auch am IRONMAN in Zell am See teilgenommen. Hier erzählt sie dir was Laufen und Yoga für sie bedeuten und warum es für sie weiterlesen…

Yoga, Rückschläge und Hinfallen

Du wirst HÄNGEN BLEIBEN und HINFALLEN! Im letzten Jahr war ich mit meinem Lebensmenschen auf einer wunderbaren Safari in Botswana. Wir waren mit einem 4×4 Jeep unterwegs. Wir beide hatten nicht wirklich Erfahrung darin, was es heißt auf Sandpisten unterwegs zu sein und wer schon einmal quer durch’s Moremi Game Reserve hindurch gefahren ist weiß weiterlesen…

YOGA und GLÜCKLICHSEIN

Yoga ist eine Einladung zum Glücklichsein! Wow, was für ein Versprechen! Yoga und Glücklichsein wurde in wohl allen nur denkbaren Variationen auf den unterschiedlichsten Werbeplattformen durchgekaut. Und dennoch geht mein heutiger Blog um Yoga und Glücklichsein. Doch dazu möchte ich ein paar Jahre zurück springen. Der Teppich voller Glück,  oder was Priscilla Presley mit Teppichen weiterlesen…