Stundenplan

ACHTUNG!! Start der Yogaeinheiten bei DO-YOGA am Mittwoch 16. September 2020 !!

 

YOGA im Bezirk Südoststeiermark, im steirischen Vulkanland, Thermenland und Weinland.



Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Hof bei Straden*09:30 Uhr

 

Therapeutisches Yoga

(Silvia)

Hof bei Straden / Gemüsebauernhof Flucher-Plaschg

       
St. Stefan/R*18:30 Uhr

 

Derzeit keine Einheiten. Mehr Infos folgen in den nächsten Tagen

  Hof bei Straden 17:30 Uhr

 

Therapeutisches Yoga

(Daniela)

Hof bei Straden / Gemüsebauernhof Flucher-Plaschg

   
20:00 UhrZeit für’s ICH

 

Derzeit keine Einheiten. Mehr Infos folgen in den nächsten Tagen.

 

HOF bei STRADEN

19:00 Uhr

ZEIT für´s ICH

(Daniela)

Hof bei Straden / Gemüsebauernhof Flucher-Plaschg

 

 

*immer zu den unten angeführten Terminen

EINSTIEG jederzeit möglich! – Sichere dir deinen Platz auf der Matte.

Aufgrund der Covid 19 Verordnungen bitten wir euch um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail zu den jeweiligen Einheiten bis 24 Stunden vor Beginn der Einheit da die Anzahl der TeilnehmerInnen begrenzt ist.

MONTAG 9.30 Uhr Therapeutisches Yoga mit Silvia – Anmeldung bitte unter:

silvia@do-yoga.at

MITTWOCH 17:30 Uhr Therapeutisches Yoga und 19 Uhr Zeit für´s ICH mit Daniela – Anmeldung bitte unter:

daniela@do-yoga.at


  • DO-YOGA TERMINE JUNI 2020:

Montag –  YOGA in Hof

  • 09:30 Uhr Therapeutisches Yoga – Hof bei Straden

SEPTEMBER 2020

  • 21. Sept. 2020
  • 28. Sept. 2020

OKTOBER 2020

  • 05. Okt. 2020
  • 12. Okt. 2020
  • 19. Okt. 2020
 

Weitere Termine für den HERBST werden in den nächsten Tagen folgen.


Mittwoch – YOGA in Hof bei Straden

  • 17:30 Uhr Therapeutisches Yoga mit Daniela – Hof bei Straden
  • 19:00 Uhr Zeit für´s ICH mit Daniela – Hof bei Straden
SEPTEMBER 2020

 

  • 16. Sept. 2020
  • 23. Sept. 2020
  • 30. Sept. 2020

OKTOBER 2020

  • 07. Okt. 2020
  • 14. Okt. 2020
  • 21. Okt. 2020
  • 28. Okt. 2020
 

Weitere Termine für den Herbst werden in den nächsten Tagen folgen.

 

Weitere Informationen zu den neuen Bestimmungen rund um COVID-19 und unseren DO-YOGA Einheiten.

  • Alle DO-YOGA Einheiten werden vorwiegend OUTDOOR an unseren Naturbadeteichen stattfinden, solange es die Temperaturen zulassen oder im Yogaraum mit max 10 Teilnehmern stattfinden.
  • Alle Einheiten werden für Yogalover und Yogabeginner sein.
    Wir freuen uns auf DICH!
  • Da die Anzahl der Teilnehmer*innen aufgrund der COVID-19 Bestimmungen beschränkt sind, melde dich bitte für die Yoga-Einheit per E-Mail spätestens einen Tag vor der Einheit an.
  • Für die Montags-Einheit bei Silvia unter silvia@do-yoga.at sowie für die Mittwochs-Einheit bei Daniela unter daniela@do-yoga.at
  • Falls du aus einem bestimmten Grund nicht kommen kannst bitten wir dich, dass du uns informierst, damit dein Mattenplatz an eine andere wundervolle Yogini oder einen anderen Yogi vergeben werden kann.
  • Wir werden vorerst alle Einheiten outdoor veranstalten, um die Praxis voll und ganz genießen zu können. Der vorgegebene Mindestabstand von 1m wird gut eingehalten werden können. Masken sind OUTDOOR nicht notwendig, doch wenn du lieber eine Maske tragen willst, damit du dich sicher fühlst, kannst du sie natürlich gerne tragen. INDOOR bitten wir dich beim Betreten des Yogaraumes eine Maske zu tragen bis zu deiner Maske. Auf deiner Matte selbst ist keine Maske notwendig.
  • Bitte bring deine eigene Yogamatte, dein Yogazubehör (Blöcke, Decken, Pölster) und deine Trinkflasche selbst mit.
  • Nimm bitte auch warme Kleidung für die Anfangs- und Schlussentspannung mit.
  • Hands-On-Adjustments sind derzeit nicht erlaubt, doch wir werden dich auch verbal voll und ganz in deine Asanas bringen 🙂
  • Wir treffen uns für jede Einheit 10 Minuten vor Beginn der Yogaeinheit vor dem Yogaraum und spazieren gemeinsam zu unserem Naturbadeteich. Auch das ist schon eine wundervolle Yogaübung.
  • Zur Begrüßung werden wir Abstand von einer Umarmung nehmen und uns mit einem respektvollen „NAMASTE“ von Herz zu Herz begrüßen.

Alle 5er und 10er Blöcke laufen automatisch weiter und werden automatisch bis Jahresende verlängert.